Textversion
StartseiteWKC 2016Wir über UnsTitel/Turniere usw.YouTube und andere VideosKubb - RegelnGästebuchLinksMehr...

Titel/Turniere usw.:

VM i Kubb

NK Kubb

Schöppinger Kubb Meisterschaft

Püsselbürener KUBB-Spiele

Kubbtoernooi Hoeksche Waard

Ascheberger Kubb Turnier

Openbaar Wierings Kampioenschap Indoor KUBB

Westmünsterland KUBB Challenge

Weitere Turniere

Galerie-Pokale

Allgemein:

Startseite

NEWS

Termine

Kontakt

Sitemap

Impressum

Am 07.07.2007 fand in Nijeveen das 4. Open NK Kubb statt.
Es wurden 38 ( min.6Spieler ) Teams gemeldet.
37 aus Holland , eine aus Deutschland.
Die " Woodsnipers



Am Freitag um ca. 21 Uhr kamen wir in Nijeveen an !
Es war nicht so wie 2006 , den nach starken Regenfällen und
sehr windigen Wetter waren die Ausgangspositionen nicht optimal !
Wir waren in der Gruppe B vertreten mit 3 anderen Teams.
Das hieß , wir könnten das 1/8 Finale erreichen und das wollten wir auch.
Wir übten Abends ca. 10 min. Es war erschreckend wie schwer es war auf diesem
Schwammigen voll mit Wasser gesogenem Platz zu spielen.
Um 5.30 Uhr !!! Samstagsmorgen fingen wir an auf dem Spielfeld zu üben.
Es wurde Stunde um Stunde immer besser.
Ca. 9.20 Uhr kamen dann Hannelore und Jakob Mol hinzu die morgens von Schöppingen aus kamen.
Um 10 Uhr ging es dann los.
Erstes Spiel gegen Kubba Libre 2.
Wir gewannen das Duell um die ersten 6 Würfe , die wir dann auch prompt nutzten.
Nach kurzer Zeit gewannen wir 2:0 gegen Sie.
Spiel 2 war gegen De Høkers aus Nijeveen.
Das gewannen wir mit etwas mehr Aufwand als gegen Kubba Libre 2 mit 2:1.
Damit waren wir dann sicher durch ! Achtelfinale JUHUUU !!!
Von wegen !
Das letzte Spiel verloren wir gegen Tik'm aan 1:2 und das Chaos war Perfekt ,
den 3 Mannschaften waren Punktgleich !!! De Høkers , Tik'm aan und wir.
Jeder hat Kubba Libre 2 geschlagen und jeweils einen anderen Gegner !
In diesem Fall gibt es ein Shoot Out ! ( Sudden Death , Auswerfen).
Jedes Team hat 6 Würfe über die 8 m und wer die meisten abgeworfen hat ist weiter.
Zuerst gab es die Würfe Richtung König um zu ermitteln wer anfängt.
De Høkers schafften es am näher am König zusein als die anderen.
Sie entschieden das Sie anfangen und wir als 2. und Tik'm aan als 3.werfen sollte.
De Høkers: 6 Würfe 0 Treffer.
Wenn wir nur einen treffen wären wir weiter !
Woodsnipers: 5 Würfe 0 Treffer.
Jakob Mol hat den letzten entscheidenden Wurf !
Er kam , sah und traf !
Wir waren durch , aber wir wollten erster werden in unserer Gruppe B
Tik'm aan durfte ja noch werfen !
Doch auch Sie trafen nicht.
Damit waren wir Gruppensieger und waren im 1/8 Finale.
Es wäre fast , und zwar wenn wir 2. geworden wären , zum Duell mit De Gammele Bende gekommen ,
doch wir hatten ein viel schwereres Los , nämlich den Titelverteidiger KUBBA LIBRE !
Es war mittlerweile ca. 13 Uhr und waren ca 7,5 h am kubben !
Wir waren alle ziemlich platt und dann dieser Gegner.
Sehr schnell waren wir dann mit 1:0 im Rückstand ,
doch dann gab es die Chance.
Sie haben einen Kubb im Feld stehen lassen ,
daß hieß wir konnten nach vorn und mit 6 Würfen auf ihre Basiskubbs zielen ,
aber das unmögliche geschah , alle 6 gingen daneben !
Danach hatte es nicht mehr lang gedauert und Kubba Libre siegte 2:0 gegen uns und
damit waren Sie im 1/4 Finale.
Trotz allem sind wir bei unserer ersten Teilnahme ,
die erfolgreichste deutsche Mannschaft bei allen Open NK's.
Am Ende gewann De Chopsticks gegen KC Slingerweg und
man glaubt es kaum De Høkers wurden 3. und die hatten wir 2:1 geschlagen.
Nun hoffen wir auf ein gutes Turnier 2008 mit besserem Wetter und einwenig mehr Glück.

Wir bedanken uns bei "De Lösse Pols" für ein perfekt organisiertes Turnier !


Ergebnisse unter » Daten

Open NK Kubb 2007

Woodsnipers 2007 ( Open NK Kubb )

3.De Høkers

2.KC Slingerweg

1.Chopsticks

Open NK Kubb Sieger 2007: Chopsticks

Quelle: Teilweise www.lossepols.nl