Textversion
StartseiteWKC 2016Wir über UnsTitel/Turniere usw.YouTube und andere VideosKubb - RegelnGästebuchLinksMehr...

Titel/Turniere usw.:

VM i Kubb

NK Kubb

Schöppinger Kubb Meisterschaft

Püsselbürener KUBB-Spiele

Kubbtoernooi Hoeksche Waard

Ascheberger Kubb Turnier

Openbaar Wierings Kampioenschap Indoor KUBB

Westmünsterland KUBB Challenge

Weitere Turniere

Galerie-Pokale

Allgemein:

Startseite

NEWS

Termine

Kontakt

Sitemap

Impressum

Am 27.Juni 2015 gab es die 12.Auflage des NK Kubb in Nijeveen.
96 teilnehmende Mannschaften wollten den niederländischen Meister 2015 ermitteln.
Nederlandse Kampioen Kubb 2015
Mit beinahe 600 Spielern das zweitgrößte Teilnehmerfeld auf der gesamten Welt - nach der Kubb-VM auf Gotland. Gespielt wurde nach dem Reglement der Kubb-VM.
Die Holländer verstehen ihre nationale Meisterschaft zu zelebrieren.
Mit zwei Tagen Camping, einem großen Grillfest und ganz viel guter Laune wurde gechillt.
Während des Turniers spielte eine Blaskapelle, so wie man das im Fernsehen bei Fußballspielen der nationalen Elftal auf den Rängen schon öfter gesehen hat – einfach genial.
Bereits zum 9. Mal nahm das Team Woodsnipers teil und die Freundschaft zum Team Kubbless veranlasste Kapitän Daniel Mol, Julian und Stefan Vorrink, einzuladen.
Nach Startschwierigkeiten in der Gruppenphase kam das Team im Verlauf des Tages immer besser in Fahrt und war nicht mehr zu schlagen.
In insgesamt 20 Sätzen ging nur ein einziger in der Vorrunde verloren.
Beim Endspiel sorgten die 200 Zuschauer für eine hervorragende Stimmung.
Insbesondere bei den Königswürfen sorgte Stadionfeeling für Gänsehaut pur.
Unser Einwerfer Julian war eine Bank und wurde förmlich mit Lobeshymnen überschüttet - sogar als Lionel Messi des Kubbsports bezeichnet.
Unglaublich!!!
Nach einem langen Tag beim NK Kubb 2015 in der wir ein Team von insgesamt 96 Mannschaften waren und in der wir nach 10 Spielen ungeschlagen blieben,
dürfen wir uns Nederlands Kampioen Kubb nennen.
Dank unserem "Blokkie Inwerper" Julian Vrk ,
der die Konkurrenz manchmal ins staunen versetzte (uns übrigens auch ??) und einer tollen Mannschaftsleistung der weiteren Spieler: Danny van Ekeren , Celina Mol , Christian Schmeddes , Stefan Vorrink & Daniel Mol , war dieses ein gelungener Turniertag.
Bedankt voor de sfeer in de finale,
het was geweldig !
Een mooie en sportive tegenstander gehad.
Tot volgende keer...